Auf dem TSV-Sportgelände fanden umfangreiche Bau- und

Sanierungsmaßnahmen statt.

 

 

 

So wurden die alten Eternit-Dachplatten vom Clubheim und vom

Unterstand für die Zuschauer abgebaut und durch neue ersetzt. Die

neuen Platten wurden in rot, gemäß den Vereinsfarben rot/weiß, gewählt.

 

Ferner wurde eine neue Heizungsanlage von einer Fachfirma installiert.

Hierdurch ist zukünftig ein energiebewußtes Heizen und Duschen

gewährleistet.

 

Das Vereinsgebäude konnte inzwischen an die Kanalisation

angeschlossen werden. Damit gehört unsere alte Kläranlage der

Vergangenheit an.

 

Also, beim TSV geht's voran!

 

Der Verein bedankt sich bei allen Helfern, die tatkräftig, in welcher

Funktion auch immer, mit angepackt haben.

JSN Pixel template designed by JoomlaShine.com