SG TSV Lammertsfehn / FTC Hollen 

So das Jahr neigt sich dem Ende zu . Die Halbserie ist gespielt, und wir können
sagen das wir eine durchaus Gute Hinrunde hinter uns haben .

Diese Saison ist das Erste Mal, das wir eine Spielgemeinschaft bilden mußten,
es wurde schon im letzten Kurier ausführlich darüber berichtet .
Um so schwerer ist es natürlich für die Lammertsfehner Spieler und Spielerinnen,
die jüngere Jahrgang sind, da sich Spielfeldgröße und die Spielzeit  geändert hat .
Ich muß dazu sagen, das sie sich alle sehr tapfer  schlagen.
Wir spielen in der Kreisklasse Leer, in der insgesamt  9 Mannschaften um
Punkte kämpfen. Nach der Hinrunde belegen wir einen  ordendlichen
5. Tabellenplatz, und konnten sogar Hollen hinter uns lassen.
Im Kreispokal sind wir erst im Viertelfinale ausgeschieden. Da war der Gegner
Bunde, die in der Kreisliga spielt. Da hat die Mannschaft in der 1. Spielhälfte
sehr gut mitgespielt und ein 2 zu 2  erkämpft. Doch in Halbzeit 2  konnten wir
den Druck nicht mehr standhalten und gingen  am Ende mit 2 zu 6 Toren
vom Platz .  Was uns ein bisschen Überrascht hat, das die Mannschaft sehr
ehrgeizig  ist, und zeichnet sich durch hohe Motivation aus.

 

                  

Torschützenliste : 

    
1.    Jonas  Park                   8       Tore

2.    Sönke Jennebach        3       Tore

3.    Ole  Stoelken                3       Tore

4.    Deeke  Bruns                2       Tore

JSN Pixel template designed by JoomlaShine.com