03.05.2015 TuS Detern II – TSV Lammertsfehn 2:0 (0:0)

Zwei völlig verschiedene Halbzeiten und am Ende sogar Glück gehabt,
dass es nicht höher ausgegangen ist.

Der TSV spielt eine klasse erste Halbzeit. 2. Minute gespielt, Traumpass
von Günter Gathen in den Lauf von Eike Oldermann, der am Torwart scheitert.
Hätte die frühe Führung sein können. 9. Minute Wieder Eike. Diesmal ein
Freistoß von links mit rechts. Auch nicht schlecht. Detern kommt gar nicht
ins Spiel. Immer wieder gut vorgetragene Angriffe der Gäste. In der 20. Minute
eine vielversprechende Kombination von Nico ter Vehn und Florian Schreiber – Schade.
Spätestens hier hätte der TSV führen müssen.

Die Abwehr steht gut und lässt kaum was zu. Rainer Trauernicht erkämpft sich die
Kugel im Mittelfeld, spielt auf Frank Hanken, der flankt. Florian Schreiber köpft
den Ball knapp über die Latte. Kann nicht wahr sein.

Immer noch in der ersten Hälfte 9. Minuten vor der Pause nimmt Eike Oldermann
nochmal Maß. Wieder ein Freistoß, wieder knapp, aber wieder kein Tor.
Das ist das einzige was bislang fehlte.

WANTED. Die zweite Hälfte beginnt mit einem Aufruf. 100,- Euro
für denjenigen, der weiß, wer die Mannschaft ausgetauscht hat und
vor allem wie derjenige das angestellt hat.

Denn was nun auf dem Platz passierte, ist völlig unerklärlich. Es geht gar nichts
mehr. Die Abwehr verunsichert, der Sturm chancenlos. Nicht eine wirklich
nennenswerte Gelegenheit mehr. Logische Konsequenz: 55. Minute 1:0 für
Detern, nach einer Kette von Missverständnissen in der Abwehr. Zu allem
Überfluß gelb-rot für Florian Schreiber, aber auch für einen Deterner Spieler.
74. Minute 2:0 und es wäre mehr für Detern drin gewesen.

Das Team leblos, kraftlos ideenlos. Die Zuschauer sprachlos.

Und dann sich im Anschluss noch gegenseitig die Schuld in die Schuhe schieben.

Das war enttäuschend. Nun ein Apell an die Truppe: Bitte nachdenken, ob das
alles so richtig ist oder ob man nicht für den Rest der Saison sich noch einmal
als Team präsentiert um einen halbwegs brauchbaren Tabellenplatz rauszuholen…

Tore:

55. Min. 1:0

74. Min. 2:0

JSN Pixel template designed by JoomlaShine.com